AKTUELLES

   +++  27.10.: Elternbrief in "Intern"   +++   Weitere Infos zur Corona-Situation  +++

27.11.: Advent

Alle Jahre wieder... ..

danken wir unseren ehrenamtlichen Weihnachts(b)engaln für die wundervolle Dekoration unserer Vorräume in den Einrichtungen.

Anklicken für mehr Bilder

23.11.: Auszeichnung "Öko-Kids""

Hallo alle zusammen, 
nun haben wir die höchste Auszeichnung bekommen "3 Raben" und dürfen nun das Logo verwenden.
 
Mit sonnigem Gruß 
Annette

 

 

16.11.: Präsentation "Grosse Arbeiten"

Tölzer Kurier vom 16.11.21

15.11.: Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen

Kranken Schülerinnen und Schülern mit akuten Krankheitssymptomen wie 
- Fieber · Husten · Kurzatmigkeit, Luftnot 
- Verlust des Geschmacks- und Geruchssinns 
-  Hals- oder Ohrenschmerzen · (fiebriger) Schnupfen
 - Gliederschmerzen · starke Bauchschmerzen 
-  Erbrechen oder Durchfall 
ist der Schulbesuch nicht erlaubt.

Lesen Sie unbedingt den ganzen Infobrief hier.

5.11.: Aktuelle Maskenpflicht

Laut Beschluss des Ministerrats gilt an Schulen in Bayern seit Montag, 8.November auch während des Unterrichts, während sonstiger Schulveranstaltungen Maskenpflicht. Diese Maßnahme besteht auch am Sitzplatz. 

Die erweiterte Maskenpflicht gilt 
- In den Jahrgangsstufen der US für die erste Unterrichtswoche nach den Ferien (08.-12.11.2021) 
- In der MS und OS für die ersten beiden Unterrichtswochen nach den Ferien (08.11-19.11.2021). 

Im Freien (Pausenhof etc.) muss weiterhin keine Maske getragen werden.

25.10.: Angebot Skikurs Januar

Die Skischule Michi Gerg bietet vom 17.1. - 22.1.22 einen Ski-Nachmittagskurs für unseren Verein. Nachmittagskurs 5 Tage á 2 Stunden, Kurszeit: 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr, Snowboard und Ski alpin, Unterricht in kleinen Gruppen, max. -8 Kinder 
Kurspreis incl. Busfahrt 5 Tage: EUR 156 pro Kind
Keine Liftgebühren im Kinderland. 
Für Fortgeschrittene (Streidlhang) und Könner (Brauneckfahrer)
pro Tag EUR 9.

Weitere Einzelheiten (auch zum Skiverleih) gibt es hier zum Download.

Anmeldeformular hier

21.10.: Corona-Infobrief

Umgang mit Krankheitssymptomen bei nicht eingeschulten Kindern

 Nicht eingeschulte Kita-Kinder sind aktuell im Vergleich zur Gesamtbevölkerung und insbesondere im Vergleich zu Schulkindern in geringem Maße vom Coronavirus betroffen. Dafür sind sie deutlich häufiger von Erkältungskrankheiten betroffen. 

Das bedeutet, dass derzeit bei einem erkälteten Kind kein pauschaler Rückschluss auf eine mögliche Infektion mit dem Coronavirus gezogen werden kann. Dies erlaubt es, Erleichterungen für Kita-Kinder bei den Regelungen zum Umgang mit Krankheitssymptomen in der Kindertagesbetreuung zu schaffen.

Hier der komplette Infobrief

 

12.10.: Corona-Test

Liebe Montis, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

in den letzten Tagen wurde an uns die Frage herangetragen, ob zweifach Geimpfte sich in der Schule testen lassen sollten. Wir haben diese Frage im Großteam besprochen und den Entschluss gefasst, dass wir zum Schutz aller Beteiligten weiterhin alle Mitglieder der Schulfamilie im Rahmen unseres Hygienekonzepts in das Testangebot miteinbeziehen. 

Bekannt ist inzwischen, dass sich auch Geimpfte anstecken und das Coronavirus weitertragen können. Das Robert Koch-Institut (RKI) hat in Deutschland schon viele Infektionen bei Geimpften (ohne Symptome) registriert und daher kann es sinnvoll sein, auch Geimpfte routinemäßig zu testen - zum Schutz der Gemeinschaft. 

Wir bitten daher alle Betroffenen um Verständnis und um Unterstützung für unsere Vorgehensweise. 

Mit freundlichen Grüßen
Christina

Naturschule

Wie immer war einiges los bei uns in der letzten Zeit. Es wurden die ersten Kräuter geerntet, getrocknet und zu Tee verarbeitet.

Ein neues Biotop wurde angelegt, damit die Tiere einen Wohnort haben zu dem sie sich zurückziehen können.

Hier dazu 
Tagebuch 1  
Tagebuch 2   Tagebuch 3   Tagebuch 5   Tagebuch 6
Tagebuch 7
   Tagebuch 10  Tagebuch 11  Tagebuch 12
Zusammenfassung Mai  Tagebuch Juni 1  Tagebuch Juni 2
Tagebuch Juni 3   Tagebuch Juli   Tagebuch September 

Naturschule

Wir schneiden Weiden, bauen dann ein Weidentippi und wir kochen am offenen Feuer.

28.7.: Testkonzept in der Kita ab 1. September

Auch im neuen Kindergartenjahr sind Testungen von Kindern und Beschäftigten von herausragender Bedeutung. Da es für Kinder aktuell noch keine Impfmöglichkeiten gibt, sind die Testungen vor allem für jüngere Kinder ein wichtiger Baustein für ein sicheres Miteinander in der Kindertagesbetreuung. 
Familien erhalten seit September über sogenannte Berechtigungsscheine weiterhin kostenlose Selbsttests in den Apotheken für eine zweimal wöchentliche Testung. 
Die Berechtigungsscheine bekommt ihr von Maria (für die Kinder im Haus Ellbach) und von Annette für die Kinder aus dem Haupthaus.

Hier auch ein aktueller Elternbrief des Ministeriums.

Elternbrief des Familienministeriums (pdf)

 

Schulkleidungsshop

Im Rahmen einer Praktikumsarbeit ist eine (einfache) Webseite zur Bestellung von Schulkleidung erstellt worden. Das System erstellt eine eMail, die dann von uns bearbeitet wird. Die Abholung der bestellten Artikel ist nur in der Schule möglich. 
Der Zeitraum von der Bestellung bis zur Abholung liegt ungefähr bei 4 - 5 Wochen. Alles weitere auf der Webseite unter
www.schulkleidungsshop-montessori-toelz.mozello.de

 

 

 

Wir sind stolz auf unsere Schule