AKTUELLES

  +++ 2.12.: Neues Anmeldeverfahren für die Kita   +++    Infos zur Corona-Situation  +++

2.12.: Neues Anmeldeverfahren für KiGa und Krippe

Die Kindertagesstätten in Bad Tölz haben zusammen mit der Stadt Bad Tölz einen einheitlichen Anmeldebogen konzipiert, um den Anmelde- und Platzvergabeprozess für Familien und Träger ab dem kommenden Kindergartenjahr 2021/2022 deutlich zu erleichtern. Weitere Hinweise dazu hier.

Am Mittwoch, 24. Februar 2021 findet ein Einschreibetag im Kath. Pfarrheim Franzmühle, Salzstraße 1 in Bad Tölz von 10 bis 19 Uhr statt, an dem alle Eltern sowie Sorge- und Erziehungsberechtigte den neuen gemeinsamen Anmeldebogen abgeben dürfen. Den Anmeldebogen erhalten Sie am Einschreibetag in der Franzmühle oder hier unten bzw. auf der Seite der jeweiligen Einrichtung. 

1.12.: Weihnachts-Bestellaktion

In der Aktionswoche vor Weihnachten möchten wir als Schülergruppe der Montessorischule ein Projekt in Uganda, Ostafrika, unterstützen: Die Waisenschule "Winner Nursery and primary school" in Bundibugyo, Uganda, die sich speziell um Waisen und benachteiligte Kinder kümmert.

Hier eine Liste mit Produkten, die wir zum Verkauf anbieten sowie eine Bestell-Liste dafür.

24.11.: Weihnachtsferien beginnen früher

Der Bayerische Rundfunk meldet: 

"Wegen der Corona-Pandemie beginnen die Weihnachtsferien in Bayern früher als geplant. Familien könnten damit das wichtigste Fest des Jahres unbeschwerter feiern, sagte Ministerpräsident Söder dem BR. 

Statt am 23. Dezember beginnen sie schon am 21. Dezember. Wie Ministerpräsident Markus Söder (CSU) dem Bayerischen Rundfunk sagte, ist der letzte Schultag damit Freitag, der 18. Dezember."

 1.12.: Schreiben des KM an die Eltern 

Hier das Schreiben des Kultusministers zu den Weihnachtsferien, auch mit Informationen zur Notbetreuung am 21./22. Dezember.

      Schreiben des Ministeriums

Vorweihnachtsmarkt

Jeden Mittwoch ist Vorweihnachtsmarkt vor dem Montessori Kinderhaus in Bad Tölz angesagt. 
"Stöber- und Kaufzeiten" sind jeden Mittwoch von 8.00 - 9.00 und von 13.00 - 14.00 und von 15.00 - 16.00 Uhr 
Das Angebot wächst jede Woche an, denn die Kinder sind fleißig am Basteln und Gestalten Derzeit gibt es verschiedene Türkränze, Kugeln, Karten und co. 

Bitte Kleingeld mitbringen - die Patenkinder von "Plan International" freuen sich über das Engagement unserer Pädagoginnen und Kinder.

 

20.11.: Weihnachtsgeschenke

Bei wundervollem Wetter - kamen die ersten "Engal aus'm Kindergarten" und haben die ersten Packerl in die Monti-Schule zur großen Sammelstelle gefahren.

 

     

16.11.: Aktuelle Schreiben des Kultusministeriums

Hier zwei aktuelle Schreiben des KM, u.a. zum Thema "Verhalten bei Erkältungssymptomen" mit der Bitte um Kenntnisnahme.

- Merkblatt: Umgang mit Erkältungssymptomen

- Aktuelles zum Schutz vor dem Corona-Virus

 

Wir sind froh sind, dass die Pausenregelung nun verbessert wurde und wir haben registriert, dass manche Familien Befürchtungen bzgl. Tests oder Untersuchungen haben. 

Die Eltern können sich darauf verlassen, dass wir in keiner Weise zulassen würden, dass in unseren Einrichtungen Reihenunter- suchungen oder Reihentests durchgeführt werden, falls das mal ein Thema werden sollte.

Martinsumzug am 13.11.

Wie immer, am Freitag nach dem 11.11. starteten wir durch mit unserem Martinsumzug. Diesmal mit einem speziellen Hygienekonzept - alle Gruppen im eigenen Verband und trotzdem alle gemeinsam. Danke an unseren wundervollen St. Martin mit seinem Pferd und an alle Eltern, die nur von Ferne dabei sein durften.

 

 

 

 

 

Martinsgänse backen

Die Kinder freuten sich sooooo sehr auf den Laternenumzug - "magische Momente" mit den verschönerten „aufgemotzten" Laternen. Vorher haben die Kinder aus der blauen Drachengruppe noch passend  leckere Martinsgänse gebacken. An St. Martin wurden die Gänse selbst gegessen und zum "Danke-Sagen" an alle Kinderhaus-Pädagogen und die Küchencrew verteilt. Die Kinder hatten aktiv schon die Tütchen beschriftet. So ist der Gedanke des Teilens in der blauen Drachengruppe auch ebenso ein "magischer Moment" und eine gute Lösung in der Corona Zeit.

11.11.: Neues aus dem Kindergarten

Die Sonnenblumenernte im Natur-Schul-Grundstück in Lenggries ist erfolgt und nun haben die Vögel am Grundstück und im Garten des Kindergartens eine leckere Auswahl zum Picken und Fressen. Im Kindergarten entstand so ein "Futterbaum" für unsere Singvögel - natürlich so, dass wir die Vögel aus den Fenstern auch gut beobachten können.

 

Anklicken für mehr Bilder

10.11.: Bericht Herbstferienprogramm

Unser Thema in der ersten Ferienbetreuung in diesem Schuljahr war "Luft- und Raumfahrt". Der Traum vom Fliegen ist wohl uralt, doch wie und wann hat es zum ersten Mal geklappt? Das haben wir uns an der Zeitleiste angeschaut, vom ersten Gleitflug von Otto Lilienthal 1891, über Zeppelin, Motorflugzeug, den ersten Satelliten, der Landung auf dem Mond bis hin zu den Silent Air Taxis, die noch in Entwicklung sind. Hier der ausführliche Bericht mit Bildern.

12.10.: Ergebnisse der Elternumfrage 2020

Schule   +++   KiGa   +++   Krippe

 

8.10.: Skikurs-Angebote

Im internen Bereich findet ihr Angebote der Skischule Michi Gerg für den kommenden Winter, auch für die Ferien. Außerdem ein Anmeldeformular und das Hygienekonzept.

 

6.10.: Tagebuch einer Naturschule

Max von den Shetlands hat uns sein Tagebuch geschickt. 
Hier zum Download.

 

 

 

 

Wir sind stolz auf unsere Schule