SCHÜLERAUSTAUSCH MIT POLEN

 

Ein Teil unserer Montischüler war vom 14. - 19. Oktober 2019 zum Schüleraustausch in Polen.
Hier residieren wir: In Kreisau in der Deutsch Polnischen Begegnungsstätte zur Europäischen Verständigung, in der 1989 der Versöhnungsgottesdienst statt fand.

  

Filuh versteht die Verständigung perfekt: Polnisches Knuddeln am Südtiroler Spitz

      

Wir durften hier am Tisch der Widerstandsbewegung "Kreisauer Kreis" im "Haus am Berg" sitzen und viele Informationen über die Deutsch-Polnische Geschichte hören. 
Im Hintergrund die Bilder der Gründer und Vertreter der Aristokraten "Helmut James v Moltke" mit Frau Freya und Peter Yorck v Wartenburg mit Frau Marion 

Der Vertreter der Protestanten : Harald Poelchau
Der Vertreter der Sozialdemokraten: Adolf Reichwein
Der Jesuitenpater: Alfred Delp

Tapfere Menschen, die gegen den Strom schwammen. 

 

Hier sind wir im "Eulengebirge" über die "Kleine Eule" auf die "Große Eule" gestiegen. Oben haben wir am Lagerfeuer Würstl gegrillt und den Aussichtsturm erklommen. 
Manche hofften, Rapunzel würde sie erhören, das war aber nicht so